Der Förderverein der Ludgerischule wurde vor vielen Jahren gegründet, um die Schule unserer Kinder bei Projekten zu unterstützen und Anschaffungen zu ermöglichen, die mit dem reinen Schuletat nicht umzusetzen wären. Einige Beispiele, die in der Vergangenheit unterstützt worden sind und aktuell auch noch gefördert werden:

  • Finanzierung von Theaterfahrten
  • jede Klasse bekommt eine "Pausenkisten" zur Verfügung gestellt, die mit Sport- und Spielartikeln gefüllt sind, um so den Kindern in der Pause eine sinnvolle Beschäftigung zu ermöglichen
  • Gestaltung des Schulhofes
  • Einrichtung und Erweiterung des "Lesenestes" , das ist die Bücherei der Ludgerischule, die sowohl im laufenden Schulbetrieb als auch als Ausleihe genutzt werden kann
  • Anschaffung von sonstigen Schul- und Lernmitteln, zur Verwendung im Unterricht
  • Ausrüstung mit Erste-Hilfe-Material
  • Unterstützung bei der Durchführung des Zirkusprojektes

Die Liste der Möglichkeiten, in denen durch unseren Verein finanzielle und auch tatkräftige Hilfe geleistet werden konnte ist noch länger und wir erhoffen uns für die Zukunft, dass wir dieses Angebot aufrecht erhalten können.

Unser Anliegen, die Schule zu unterstützen und bessere Rahmenbedingungen für unsere Kinder zu schaffen, ist natürlich nur möglich, solange finanzielle Mittel und persönlicher Einsatz vorhanden sind.
Als gemeinnütziger Verein setzen sich unsere Einnahmen aus den Mitgliedsbeiträgen und Spenden zusammen.

Daher würden wir uns freuen, wenn Sie uns als Mitglied verstärken würden. Die Mitgliedschaft kostet einen Mindestbeitrag von € 12 im Jahr. Das Geld wird ausschließlich für die Schüler der Ludgerischule eingesetzt.Hilfreich sind selbstverständlich auch Spenden in jeder Höhe. Eine Spendenbescheinigung kann auf Wunsch ausgestellt werden.